AustralienVideo

Weltreise Vlog #30: Tin Can Bay & Noosa ∙ Wir füttern Delfine! Wunderschöne Natur in Noosa!

Jeden Morgen, etwa gegen 07:00 Uhr, kommen Delfine zum Ufer der Tin Can Bay geschwommen. Sie wissen, dass sie hier gefüttert und bei Verletzungen wieder aufgepäppelt werden. Für etwa 5 AUD kann man einen Fisch kaufen, den man dann den Delfin hinhält. Etwa eine Sekunde später ist der Fisch weg.

Weiter führt uns der Weg nach Noosa, einer bekannten Touristenstadt. Hier gibt es viele kleine Cafés und Shops sowie den schönen Noosa Nationalpark, der direkt entlang der Küste führt.

Wunderschöne Natur finden wir auch in den Glass House Mountains. Einmal oben auf einen der Berge geklettert, hat man eine tolle Aussicht über die restlichen Hügel.

Wir empfehlen, vor dem Video unseren passenden Blogbeitrag zu Noosa und den Glass House Mountains zu lesen.

Ein Gedanke zu „Weltreise Vlog #30: Tin Can Bay & Noosa ∙ Wir füttern Delfine! Wunderschöne Natur in Noosa!

  1. Es ist erstaunlich, wie Franzi trotz ihres Handycaps diese steilen Wanderungen meistert. Toll!
    Da hat sie sich auch eine kleine Einkaufsbelohnung verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.