AsienKambodschaVideo

Siem Reap ∙ Die schönsten Angkor Tempel und das schwimmende Dorf Kompong Khleang ∙ Kambodscha∙ Weltreise Vlog #81

Teil 2 unsere Tempeltour führt uns zu den abgelegenen Komplexen von Banteay Srei und Beng Mealea. Hier klettern wir mit unseren Guide Sarak abseits der Touristenwege durch die Tempel und genießen die Ruhe und Stille. Durch diese „inoffizielle“ Tour haben wir Teile der Ruinen für uns ganz allein. Es ist wunderschön die Tempel aus dieser Perspektive zu sehen.

Weiter geht es mit dem Auto zum abgelegenen schwimmenden Dorf Kompong Khleang am Tonle Sap See. Die kleinen Häuser sind am Fluss auf über fünf Meter hohe Stelzen gebaut und so vor den Fluten des Mekong Flusses in der Regenzeit geschützt. Hier leben die Menschen vom reichhaltigen Fischfang. Wir haben uns ein Boot gemietet und sind durch das Dorf auf den großen See gefahren.

Als wir wieder in Siem Reap sind, geht es erneut vorbei an Angkor Wat zu den zentralen Anlagen. Diesmal wieder mit unseren Guide Tino, welcher uns bereits das erste Mal begleitet hatte. Highlight dieser Tour ist der wunderschöne Bayon Tempel in der alten Königsstadt Angkor Thom.

In den letzten drei Tagen haben wir die schönsten Tempel von Angkor gesehen. Es war eine unvergessliche Tour die sicherlich ein weiteres Highlight unserer Weltreise war.

Wir empfehlen, vor dem Video unseren passenden Blogbeitrag zu unseren Abenteuern in Kambodscha zu den Tempeln von Banteay Srei und Beng Mealea sowie zur alten Königsstadt Angkor Thom mit dem Bayon Tempel zu lesen.

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.